News

Fakultäts-Workshop in Bad Wörishofen

[12|07|2017]

Am 29. und 30. Juni fand wieder ein Fakultäts-Workshop in Bad Wörishofen statt, an dem ca. 40 Lehrende und MitarbeiterInnen der Fakultät teilnahmen. Für die beiden Tage hatten wir uns zwei Themen vorgenommen, und zwar einerseits die Weiterentwicklung unseres Bachelorstudiengangs und andererseits die Strategiefindung der Fakultät. Beide Themen waren beim Januar-Workshop in Oberaudorf angestoßen worden, und bei beiden Themen sind wir nun einen Schritt weitergekommen.

 

Der von einem entsprechenden Arbeitskreis im Lauf des Sommersemesters entwickelte Entwurf eines künftigen Bachelor-Curriculums wurde vorgestellt und anhand von vier Fragen ausführlich und konstruktiv diskutiert: Organisation der künftig geplanten Projektfächer, Struktur der Nicht-Schwerpunkt-Fächer, Struktur der Schwerpunkt-Fächer, Eignung im Hinblick auf Internationalisierung. Dass die geplante Struktur jenseits der Detailplanung eine Verbesserung in Bezug auf Internationalisierung darstellt, stand bei den Diskussionen außer Frage. Über die anderen Punkte konnte am Ende ein Minimalkonsens gefasst werden, auf Grundlage dessen die Organisatoren des Arbeitskreises nun zusammen mit dem Vorstand und unter Einbindung der Studierenden bis Oktober zwei konkrete Szenarien entwickeln werden. Das Ziel ist es dann, im Lauf des Wintersemesters in die konkrete Ausarbeitung einer Studien- und Prüfungsordnung zu gehen.

 

WIN_20170621_16_35_55_Pro

 

Zum Thema einer Fakultätsstrategie wurde nach einem Impulsreferat ein Szenario abgestimmt, nach dem im Lauf des Wintersemesters Interviews mit den einzelnen Kompetenzfeldern geführt werden sollen. Über mögliche Fragestellungen, die für die Einigung auf eine Strategie wichtig sind, wurde ebenfalls in kleinen Gruppen diskutiert; nun wird ein Fragebogen entwickelt, auf dessen Grundlage im Wintersemester die Gespräche geführt werden sollen.

 

Am Abend des ersten Workshop-Tages entspannten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Barfuß-Spaziergang oder im Rosengarten.

 

19850853_10213809708861951_172513078_o

 

An dieser Stelle herzlichen Dank allen Beteiligten und Engagierten für die wirklich konstruktive Zusammenarbeit, besonders an Britta Weiß für die hervorragende Organisation und an Markus Kaufmann für die wunderbare Moderation. Im Januar 2018 findet der nächste Workshop statt.

 

Prof. Dr. Markus Wessler